Zeit ist Geld – das gilt besonders im Handwerk. Damit Online-Kunden erkennen, wie schnell und effizient sie mit GEBO-Produkten arbeiten können, bietet der Hersteller von Rohrverbindungen und -reparaturlösungen in seinem Product Content Installationsanleitungen mit passenden Bildern an. Lina Juretko ist Digital Marketing & Social Media Managerin bei GEBO und gibt im Interview Einblicke in die E-Commerce-Content-Strategie ihres Teams.

Frau Juretko, welche Funktionen muss Product Content für GEBO übernehmen?

Der Content informiert unsere Anwender über unsere Produkte. Zudem ist er für unsere Kunden ein weiterer Support- und Kontaktpunkt der Marke GEBO. Wir wollen unseren Kunden stets den besten Service bieten. Deshalb stellen wir auf den relevanten Kanälen qualitativ hochwertige Informationen bereit. 

GEBO hat seinen Product Content durchweg im Corporate Design angelegt – warum?

Wir haben unsere Markenkommunikation – also auch unser Corporate Design – in den letzten Monaten sorgfältig überarbeitet. Unser Design fällt mit einer klaren Linienführung, einer neuen Formensprache, einem aufgeräumten Design und charakteristischen Farben ins Auge.

Unseren Product Content gestalten wir einheitlich und CI-konform. Das verstärkt den Markenauftritt und unsere Kunden erkennen unsere Brand über alle Kommunikationskanäle hinweg. So wissen sie jederzeit, dass der Content und das angebotene Produkt beim Online-Händler auch tatsächlich von GEBO ist. Man kann also sagen: Der Product Content im GEBO-Branding schützt die Kunden vor Plagiaten und Täuschungen und sieht zudem einfach viel ansprechender aus.

Worauf achten Sie bei der Gliederung Ihres Product Contents?

Wir möchten unseren Kunden stets einen Mehrwert bieten. Deshalb erstellen wir unseren Content übersichtlich und nutzerfreundlich, damit die Kunden sich gut zurechtfinden. Besonders im Online-Bereich überfordern zu viele Informationen die Kunden und verwirren bei der Kaufentscheidung. Daher legen wir den Fokus auf kurze, informative Texte mit passenden Bildern. Zudem gliedern wir die Informationen sinnvoll und strukturieren die Beschreibungen so, dass die Online-Kunden sich bequem informieren können.

Sehen Sie hier den Product Content, den gebo im eigenen Layout und Branding zum gebooriginal Temperguss-KLV auf der loadbee-Plattform angelegt hat.
Genau in diesem Layout und Design erscheint der Product Content zum gebooriginal Temperguss-KLV auf Produktdetailseiten der gebo-Handelspartner.

Worauf achten Sie bei der GEBO-Bildwelt?

Unsere Produktbilder zeigen nicht nur die Anwendung, sondern ermöglichen es den Kunden, sich mit den Personen auf den Bildern zu identifizieren. Wir zeigen stets eine authentische Anwendung, die nicht im Studio geshootet wird, sondern direkt auf der Baustelle – also dort, wo unsere Kunden die GEBO-Produkte auch tatsächlich anwenden.

 

Warum sind Installationsanleitungen im Produkt Content von GEBO wichtig?

Zeit ist Geld – das gilt besonders im Handwerk. Je länger ich mich als Installateur mit der Installation eines Produktes aufhalten muss, desto mehr Zeit – und somit Geld – geht verloren. Bei unserem Product Content fügen wir bei manchen Produkten eine Installationsanleitung mit passenden Bildern hinzu. So sieht der Kunde, wie einfach und zeitsparend unsere Produkte in der Anwendung sind.

 

Warum nutzen Sie loadbee für die Product Content Distribution?

Wir nutzen loadbee mittlerweile für unser gesamtes deutsches Portfolio und haben bereits umfangreichen Content für jede unserer Produktgruppen erstellt. So können wir händlerübergreifend Product Content präsentieren und sicherstellen, dass all unsere Online-Händler ihren Kunden den gleichen, inhaltlich korrekten, und somit auch aktuellen Content liefern können. Der Aufwand und die Kontrolle der Shop-Seiten, auf denen unsere Händler unsere Produkte anbieten, wurde durch loadbee minimiert. Ebenso können wir unsere Händler unterstützen, indem wir ihnen eine Möglichkeit bieten, unseren Content schnell und einfach auf ihrer Seite zu platzieren.
Besonders der minimierte Pflegeaufwand und die erhöhte Markenpräsenz durch den zusätzlichen Content in Kundenshops sind für uns ein PRO-Argument für loadbee. Wir haben so eine optimale Lösung gefunden, stets den richtigen Content online zu präsentieren und alle Handelspartner über eine einzige Plattform erreichen zu können. Die aufwändige Einzelkommunikation wird somit nicht nur uns sondern auch unseren Händlern erspart und wir können unsere Ressourcen auf beiden Seiten effizienter nutzen.

Wie reagieren Ihre Handelspartner und Kunden darauf, dass GEBO loadbee nutzt?

Bisher bekommen wir das größte Feedback über die Reportings von loadbee. Schon nach wenigen Tagen der loadbee-Nutzung kamen mehr und mehr Online-Händler dazu, die den Vorteil für sich nutzen wollen und unseren zusätzlichen Content als Benefit und Verkaufsförderung ansehen.

Auch die Endkunden nehmen die neue Lösung sehr gut an – das haben wir durch vereinzelte Nachfragen herausgefunden.

Vielen Dank, Frau Juretko!

loadbee für Marken

loadbee für Onlineshops

loadbee für Service-Partner

Sie möchten keine Neuigkeiten rund um loadbee verpassen?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Social Media?

Klar…